Google ersetzt automatisch den Seiten-Title

Blog

  ||  

Google ersetzt automatisch den Seiten-Title

„Google ändert bei Bedarf den Title von Webseiten, um ein besseres Ergebnis bei der Suchanfrage von Nutzern zu erzielen.“

So lautet ein Beitrag von SISTRIX. Der SEO-Experte verweist damit auf eine Vorgehensweise von Google, wenn der vorhandene Title als unpassend zum Inhalt der Seite und zur Suchanfrage des Nutzers eingestuft wird. Die Gründe dafür lassen sich kaum beeinflussen. Selbst bei einem optimierten Title kann es passieren, dass Google automatisch einen eigenen Title erstellt und in den Suchergebnissen ausspielt.

Der Beitrag von SISTRIX formuliert es so: „Auch wenn der Seiten-Title optimiert ist, kann Google diesen aus einer Reihe von Gründen ändern.“

Welche Gründe das sind und warum Google so handelt, wird weder von SISTRIX noch von Google erklärt. Das ist schade, denn Nutzerzufriedenheit oder verbesserte Suchergebnisse sind in unseren Augen nicht ausreichend, um die Relevanz und Aussage einer Website zu bewerten.

Kann man verhindern, dass Google den Seiten-Title automatisch anpasst?

Wie man im Beitrag von SISTRIX lesen kann, kann man wenig dagegen unternehmen - außer man optimiert den Title-Tag und die entsprechende Site so, dass Google alles richtig versteht und keine Gründe sieht, gravierende Änderungen vorzunehmen.

Warum ändert Google den Inhalt meines Title-Tags?

Der von Google geänderte Text im Title-Element sollte für die allgemeine Klickrate (Click-Though-Rate oder CTR) der Website zuträglich sein. Auch wenn der Seiten-Title optimiert ist, kann Google diesen aus vielen Gründen ändern.

Immer wenn Google glaubt, durch eine Title-Änderung die Relevanz des Suchergebnisses bzw. die Nutzerzufriedenheit zu verbessern, werden einzelne Wörter oder ganze Seiten-Title algorithmisch umgeschrieben. Bei diesem Vorgehen wird zum einen die Suchintention eines Users herangezogen, und zum anderen sein gesuchtes Keyword.

Wie kann ich beeinflussen, dass mein Seiten-Title nicht geändert wird?

Nur wenig, da es immer auf die Suchanfrage ankommt. Aber es gibt ein paar Regeln:

  1. Schreibe keine generischen oder allgemein gehaltenen Seiten-Title
  2. Gehe präzise auf den Inhalt der Seite ein und bedenke die Suchintention des Nutzers
  3. Versuche, jede Fragestellung des Nutzers treffend im Title zu beantworten

We have algorithms designed to present the best possible result titles. This change will show a more succinct title for results where the current title is so long that it gets truncated. We’ll only do this when the new, shorter title is just as accurate as the old one.

– Google Webmaster Help

In manchen Fällen ändert Google den Seiten-Title auch nur dahingehend, dass der Domain- oder Markenname zusätzlich im Title des Suchergebnisses auftaucht.

IDF KREATIV AGENTUR
IDF KREATIV AGENTUR 
 |